Unternehmenskultur, Teamzugehörigkeit – was hat das mit Messetrends zu tun?

Das Team im Einsatz

Unternehmenskultur bedeutet weit mehr, als jeden Tag „Guten Morgen“ zu sagen und die Namen Ihrer Mitarbeiter zu kennen. Unternehmenskultur – das sind vielmehr gemeinsam akzeptierte, gelebte Werte und Verhaltensweisen.

Sie sind mit der Zeit gewachsen und ganz klar geprägt von der Geschichte und den Erfahrungen, die man in und mit dem Unternehmen gemacht hat. Unternehmenskultur greift daher in alle Bereiche, bestimmt so den Firmenalltag – und lenkt in gewisser Weise ganz automatisch das Verhalten aller Mitarbeiter. Umgekehrt fühlt sich ein jeder dem Unternehmen zugehörig, ist ein Teil des Ganzen.

Die beeindruckende Wirkung von Zugehörigkeit und Teamgeist

Ist das von Ihnen am Markt angebotene Produkt dem der Konkurrenz sehr ähnlich, liegt der Unterschied für den Kunden in dem Auftritt Ihres Unternehmens, der Kultur und den Werten, die jeder einzelne Ihrer Mitarbeiter dem potentiellen Kunden bietet – authentisch, herzlich und glaubwürdig. Allen gemeinsam – mit Teamgeist. Dieses „hinter dem Produkt stehen“ wird so erlebbar, ist emotional und klar. Kunden goutieren dieses „mitgenommen und eingeladen“ werden und werden eher bei Ihnen als bei der Konkurrenz kaufen.

Das ist die Entscheidung über den Erfolg einer Messe

Lassen Sie uns kurz einen Ausflug zu Ihrem nächsten Messeauftritt machen – denn hier schließt sich der Kreis: Es geht um die ersten Ergebnisse unserer Marktforschung zum Thema Messetendenzen. Wir haben dabei unter anderem festgestellt, dass es für die Besucher einer Messe äußerst wichtig ist, dass jeder Mitarbeiter, der mit dem aus- und vorgestellten Produkt zu tun hat, dasselbe Ziel verfolgt. Und – dass jeder Mitarbeiter sich mit dem Unternehmen und seinen angebotenen Leistungen identifizieren kann, hinter dem Produkt steht. Mit ganzem Herzen, begeistert, selbstbewusst und klar.

Erwartungshaltung von Kunden und die Idee der Interaktion

Kunden erwarten heute, mit verschiedenen Bereichen Ihres Unternehmens interagieren zu können und nicht nur mit der Person, mit der sie das erste Mal Kontakt hatten oder das Kaufgespräch geführt haben. Kauft ein Kunde, kauft er die Unterstützung einer ganzen Gruppe von Fachleuten: Management, Finanzen, Produktion, Produktspezialisten, Wissenschaftler, Betrieb, Logistik, Innovation und Forschung… egal in welcher Branche – das ist überall so.

Damit alle an einem Strang ziehen, sollten Sie (spätestens) vor Ihrem nächsten Messebesuch Teamzugehörigkeit als wichtiges Ziel definieren und überprüfen. Es geht schließlich immer darum, als  Team zu gewinnen. Lassen Sie Ihre Mitarbeiter also teilhaben an Entscheidungen, Abläufen und Entwicklung. So rufen Sie dieses ganz besondere Wir-Gefühl hervor. Schließlich sind es Erlebnisse, Überzeugungen, Wertschätzung und Begeisterung, die weiter und nach außen getragen werden. Der Effekt ist beeindruckend: Ihr potentiellen Kunden werden in ihrer Entscheidung unterstützt und bestehende Kunden in ihrer bekräftigt. So entstehen dauerhafte, wertvolle Beziehungen, die Ihr Unternehmen von anderen unterscheiden.

Nun, Sie und wir wissen ja jetzt, wie sich das erreichen lässt…

Viele Grüße.
Ihre Tahis González alias Frau Grafica

und ihre Gemeinschaft in Deutschland und Barcelona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.